Singend in den Advent

27. - 29. November 2020

 

Dieses entschleunigte Wochenende soll eine kleine Erinnerung daran sein, dass der Advent eigentlich die Zeit des Nach-innen-Gehens ist.

 

Knackige Winterspaziergänge, die Hände am Feuer wärmen und dann bei Kerzenschein im gemütlichen Fachwerkwohnzimmer des alten Pfarrhauses zusammensitzen, wo wir uns singend begegnen. Das bringt unser inneres Licht zum Leuchten!

 

Von unseren alten Adventsliedern über schöne (Weihnachts-) Lieder aus anderen Ländern - Beate hat ein riesiges Repertoire an Liedern parat, die sie auf Gitarre und Klavier zu begleiten weiß - alles ist erlaubt! Also lasst uns froh und munter sein bei diesem singenden und klingenden, fröhlich-besinnlichen Start in die Vorweihnachtszeit!


Aus dem Jahreszyklus "Übergänge bewusst erleben". Alle Wochenenden sind auch einzeln buchbar und beinhalten Singen, einfache Körper- und Atemübungen, Tanz, Natur, ein Feuerritual, Lebendigkeit, Stille, miteinander sein und das Leben feiern!

 

Geplanter Ablauf des Wochenendes:  

 

Freitag:

17:00 Uhr Einführung und Kurszeit

19:00 Uhr Abendessen

20:00 -22.00 Uhr Kurszeit

 

Samstag:

8.15 Uhr Aufwärmen (oder Aussschlafen)

09:00 Frühstück

10:00 - 12:30 Uhr Kurszeit

13:00 Uhr Mittagessen

Anschließend Freizeit (wer mag um 16:00 Uhr Kaffee)

17 -19 Uhr Kurszeit

19:00 Uhr Abendessen

ab 20:00 Uhr geselliges Beisammensein

 

Sonntag:

8.15 Uhr Aufwärmen (oder Ausschlafen)

09:00 Uhr Frühstück

10:00 Uhr Kurszeit

gegen 12:30 Uhr Ende des Seminars

 

 

 

Wer noch ein paar Urlaubstage dranhängen oder schon früher anreisen möchte, ist herzlich dazu eingeladen!


Informationen und Anmeldung unter 0174-855 68 71 oder micamino@online.de

Kosten bei Einzelbuchung pro Person

 

Kursgebühr 185€

 

Einzelzimmer 40 € / Nacht

Doppelzimmer 35 € / Nacht

 

Verpflegung für die ganze Zeit 35 €

Das Seminar ist coronabedingt auf 8 Teilnehmende beschränkt, daher am besten gleich anmelden unter 0174-855 68 71 oder micamino@online.de

Die Hygieneregeln werden eingehalten.


Rücktrittsbestimmungen: Bei einer Absage bis 4 Wochen vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 30 € fällig, bis 2 Wochen vor Seminarbeginn 50% der Seminargebühr. Bei einer späteren Absage ist aufgrund der kleinen Gruppengrößen leider die volle Seminargebühr zu zahlen, es sei denn, es kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.

 

Bankverbindung: Beate Lambert, Sparkasse Marburg-Biedenkopf IBAN:DE94 5335 0000 1018 1215 29