Ausdrucksmalen und Qi Gong  mit Kattrin Luchs vom Malort Marburg und Beate Lambert

 

20. - 23.06.2019

 

Im Workshop Qi Gong und Ausdrucksmalen genießen wir das Zusammenspiel von Bewegung, Kreativität und Ausdruck. Dabei werden sich verschiedene Phasen abwechseln: fließende Bewegungen, die unser Energielevel anheben, das Eintauchen in Farben und Formen sowie die Verbindung von Atmung und Sein, die beiden gemeinsam sind. Inspirierende Spaziergänge im wunderschönen Nationalpark Kellerwald und gemeinsames Singen am Lagerfeuer runden dieses verlängert "Wellness-Wochenende" ab.

Im Ausdrucksmalen geht es um das erfüllende Spiel mit Pinsel und Farbe, um das Tun. Dieses Malen ist jedem zugänglich: mit dem ersten Strich, mit dem Berühren der Fläche und mit der Spur beginnt ein Spiel - ein Spiel als Selbstentdeckung und als Wagnis. Ein erfülltes, absichtsloses und kreatives Spiel, das mit einer ungeahnten Leichtigkeit Gedanken in Bewegung versetzt und neue Sichtweisen ermöglicht.

Kattrin Luchs

Diplomierte Kunsttherapeutin
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Examinierte Krankenschwester

Zertifizierte Ausdrucksmalerin
Verschiedene Weiterbildungen zu den Themen Biografiearbeit, therapeutisches Maskenspiel
Freischaffende Künstlerin
Geboren 1971 in Marburg

 

“Für mich ist Ausdrucksmalen: Achtsam mit mir und meinen Spuren umzugehen, die ich mit Gouachefarben auf das Papier bringe. In dieser bunten Atmosphäre entsteht durch Leichtigkeit eine kreative Schaffenskraft, die dem Trubel und den Anforderungen im Leben standhalten kann. Der Leistungsdruck auf jeden Menschen im beruflichen wie privaten Alltag ist sehr groß geworden. Ein hohes Tempo gehört zum Puls der Zeit: höher–schneller–weiter. Hier im Atelier darf ich die Zeit anhalten – ich werde nicht bewertet, ich brauche mich nicht zu vergleichen, ich muss nichts leisten, ich darf einfach ich selber sein.”

Beate Lambert

 

 

Qigong Kursleiterin, Kinderliedermacherin, Dichterin, ist seit 25 Jahren mit Konzerten, Seminaren und Vorträgen zum gemeinsamen Singen auf den Bühnen im deutschsprachigen Raum unterwegs. Ihre Präsenz im ZDF und im KiKa machten sie einem breiten Publikum bekannt. Sie begann vor acht Jahren mit dem Zhi Neng Qi Gong, lernte dann Neiyangong oder „Innen nährendes Qi Gong“ und machte eine umfassende Ausbildung bei Dr. Zuzana Sebkova-Thaller, wo sie noch Chan Mi Qi Gong und das daoistische Qi Gong kennenlernte.

Die Seminarzeiten sind Donnerstag 17:00 Uhr bis  Sonntag 12:00 Uhr.

 

Donnerstag (Fronleichnam)

ab 15:00 Uhr Eintrudeln

17:00 - 18:30 Uhr Kennenlernen und Einführung

19:00 Uhr Abendessen

20:00 - 22:00 Uhr (oder länger) geselliges Beisammensein

 

Freitag

07:30 Uhr Qi Gong

08:30 Uhr Frühstück

10:00 Uhr Kurszeit

12: 00 - 13:30 Uhr gemeinsames Kochen und Essen

viel freie Zeit, um sich zu erholen und die wunderbare Gegend zu genießen

17:00 - 18:30 Uhr Kurszeit

19:00 Uhr Abendessen

20:00 - 22:00 Uhr (oder länger) geselliges Beisammensein

 

Samstag

07:30 Uhr Qi Gong

08:30 Uhr Frühstück

10:00 Uhr Kurszeit

12:00 - 13:30 Uhr gemeinsames Kochen und Essen

17:00 - 18:30 Uhr Kurszeit

19:00 Uhr Abendessen

20:00 - 22:00 Uhr (oder länger) geselliges Beisammensein

 

 

Sonntag

08:30 Uhr Qi Gong

09:30 Uhr Frühstück

10:30 Uhr Kurszeit und Abschlussrunde

ab 12:00 Uhr Ende des Seminars, Freizeit im Nationalpark Kellerwald-Edersee. Wer noch ein paar Urlaubstage dranhängen möchte, ist herzlich eingeladen, länger zu bleiben.

 

Kosten

Kursgebühr inkl. Übernachtung / Verpflegung ab 450,00 €

 

Anmeldung:

Unter 0152 - 29 80 70 44 oder micamino@online.de, das Seminar ist auf 12 Teilnehmende begrenzt.

 

Der Anmeldeschluss ist am 06.06.2019.

 

Rücktrittsbestimmungen: Bei einer Absage bis 4 Wochen vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 30 € fällig, bis 2 Wochen vor Seminarbeginn 50% der Seminargebühr. Bei einer späteren Absage ist aufgrund der kleinen Gruppengrößen leider die volle Seminargebühr zu zahlen, es sei denn, es kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.

 

Bankverbindung: Beate Lambert, Sparkasse Marburg-Biedenkopf IBAN:DE94 5335 0000 1018 1215 29